Wir empfehlen:


Diskussion:Portal Forschungsprojekte

Aus DadAWeb
Version vom 7. Juli 2008, 20:21 Uhr von WikiSysop (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bitte benutzt für Eure Projektanzeigen den folgenden Fragebogen "Projektbeschreibung". Wir stellen Deine/Eure Projektdarstellung nach der formalen Prüfung in die Dokumentation der Forschungs- und Publikationsprojekte ein. Um automatisch über Einträge auf der Diskussionsseite Eurer Projektdarstellung informiert zu werden und auch um Deine Projektdokumentation im DadAWeb selber online zu pflegen, musst Du Dich als aktive/r NutzerIn im DadAWeb registrieren.
Danke, Jochen Schmück

Projektbeschreibung

(Arbeits-)Titel

der Forschungsarbeit (ggf. Untertitel)


Zeitraum

(auf den sich die Forschungsarbeit bezieht, z. B. 1933 bis 1945)


Geographischer Raum

auf den sich die Forschungsarbeit bezieht (z. B. Potsdam, Bayern, Schweiz):


Inhaltliche Ziele / Projektbeschreibung

spezielle Fragestellung, Hypothesen, Zwischenergebnisse


BearbeiterIn

Vor- und Zuname:

Titel:

Anschrift:

Telefon- und Faxnummer:

E-Mail-Adresse:


Stand der Forschungsarbeit

nicht Zutreffendes löschen:

  • laufend
  • eingestellt
  • geplant
  • abgeschlossen
  • sonstiges:

Laufzeit

Ungefährer Zeitpunkt der schriftlichen Fixierung des Ergebnisses

von (Monat/Jahr):

bis (Monat/Jahr):


Art des Projektes

Mehrfachnennungen möglich, nicht Zutreffendes bitte löschen:

  • Buchpublikation
  • Aufsatz
  • Edition
  • Monographie
  • Universitäre Hausarbeit/Zwischenprüfungsarbeit
  • Diplomarbeit
  • Staatsexamensarbeit
  • Magisterarbeit
  • Dissertation
  • Habilitationsschrift
  • Auftragsforschung
  • geförderte Forschung
  • Gutachten
  • Ausstellung(skatalog)
  • Filmdokumentation
  • Podcast/Hörbuch

Institution(en)

in deren Rahmen die Forschungsarbeit durchgeführt wird (z. B. Institut, Referat, Fachbereich, Lehrstuhl):

Bei Forschungsarbeiten ohne Verbindung mit einer Institution Name der durchführenden Forscherin / des durchführenden Forschers. Bei Arbeiten zur Erlangung eines akademischen Grades außerdem Bezeichnung der Institution der Betreuerin / des Betreuers.


BetreuerIn

Bei Arbeiten zur Erlangung eines akademischen Grades: Vor- und Zuname der Betreuerin / des Betreuers (Doktorvater o. ä.), Titel, ggf. von 1. abweichende Institution:


Finanzierung

(Unzutreffendes bitte streichen)

  • Eigenmittel
  • Auftragsprojekt
  • Stipendium
  • Stiftung

(Teil)Veröffentlichungen

Wenn diese vorliegen (z. B. Buch, Aufsatz) oder geplant sind (Unzutreffendes streichen)

  • ja
  • nein

Wenn ja, bitte bibliographische Angaben (Verfasser, Titel, Ort, Verlag, Jahr):

Wenn online, hier bitte die URL (Internetadresse der entsprechenden Projektseiten):

  • Seitentitel, URL: http://

Nichtöffentliche (Zwischen-)Ergebnisse

Liegen nichtveröffentlichte (Zwischen-)Berichte, Manuskripte, Arbeitspapiere vor?

  • ja
  • nein

Wenn ja, bitte bibliographische Angaben (Verfasser, Titel, Ort, Jahr - hier bitte auch Hochschul- und Staatsexamensarbeit, Dissertation, Habilitationsarbeit angeben):


Methodische Anlage

Vorgehensweise, Untersuchungsart, theoretischer Ansatz, Interview, schriftliche Befragung, Auswertung von Massendaten.


Quellen

Benutzte Unterlagen (Quellenbasis: Archive, Archivalien, statistische Materialien, Zeitungen)

Help wanted!

Wenn Unterstützung benötigt wird, hier bitte beschreiben, in welchen Bereich und in welcher Form diese benötigt wird. Hier können auch Wünsche für eine Kooperation bzw. zu Tipps und Empfehlungen angegeben werden.


Projektansprechpartner:

E-Mail-Adresse für Kontakt: